Logo_Sollers

Digitale Transformation zum Erfolg führen

Kritische Erfolgsfaktoren für große IT-Projekte

Über 80% der europäischen Versicherer sind der Meinung, dass sie durch ihre Altsysteme daran gehindert werden, sich schnell an Marktänderungen anzupassen. Zudem teilen fast 90% die Ansicht, dass sich die Wettbewerbsintensität in den nächsten drei Jahren weiter erhöhen wird, möglicherweise auch durch branchenfremde Akteure wie Amazon oder Google.

Die digitale Transformation ist für Versicherer eine enorme Bewährungsprobe. In dem Whitepaper „Digitale Transformation zum Erfolg führen“ zeigt Sollers Consulting, dass digitale Großprojekte einen nachhaltigen Wandel der Unternehmenskultur erzielen können und schnelle Resultate ermöglichen.

Was Sie erwartet :

  • IT-Projekte: Warum scheitern so viele und wie kann man es besser machen?

  • Digitale Beschleunigung: Mit dem Skeleton-Ansatz gelingt eine Transformation schneller als erwartet.

  • Know-how-Transfer: Worauf kommt es an, damit Versicherer dazu lernen und sich erneuern?

  • Agiles Projektmanagement: In der Theorie stark gefragt, in der Praxis halbherzig umgesetzt.

Michal_Trochimczuk_picture

“Silodenken, manuelle Prozesse und Altsysteme erschweren die Innovation.”
Michal Trochimczuk, Managing Partner bei Sollers Consulting

Erfahren Sie mehr über die Erfahrungen internationaler Versicherer während unserer Konferenz

14. – 15. Januar 2019

Wissenschaftszentrum Kopernikus, Warschau